Willkommen auf der Website der Gemeinde Werke am Zürichsee



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Die Wasserversorgung informiert

Die Werke am Zürichsee AG versorgt die Gemeinde Zollikon, Küsnacht und Erlenbach mit Trinkwasser. Das Trinkwasser stammt massgeblich aus dem Zürichsee. Die Bergzone in Küsnacht und die Hochzone in Erlenbach werden jedoch vorwiegend aus Quellwasserfassungen und Grundwasserpumpwerken versorgt.

Anlässlich der Neubeurteilung durch das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV), dass für die Abbauprodukte von Chlorothalonil (Pflanzenschutzmittel) Hinweise für eine Gesundheitsgefährdung bestehen, intensivieren wir die Zusammenarbeit mit dem Kantonalen Labor Zürich und gehen der Sache nach. Obschon wir nicht zu den betroffenen Wasserversorgungen gehören, welche durch das BLV vorgängig informiert wurden, sehen wir uns in der Pflicht, die möglichen Gefährdungen mittels speziellen und aufwendigeren Tests zu eruieren um gegebenenfalls Massnahmen einleiten zu können. Zu den monatlichen Überprüfungen veranlassen wir demnach an den kritischen Quell-und Grundwasserfassungen qualitativ detailliertere Prüfungen.

Da die Tests aufwendig sind und dringendere Wasserversorgungen prioritär behandelt werden, rechnen wir mit Resultaten nach den Sommerferien.

Weitere Informationen, Höchstwerte und mögliche Massnahmen finden Sie hier.
Massnahmen im Kanton Zürich
http://www.wassergualitaet.ch
http://www.svgw.ch
Wasserhärte/-qualität Werke am Zürichsee


Brunnen
 

Datum der Neuigkeit 24. Juli 2019

  • Druck Version
  • PDF
  • © copyright 2019 Werke am Zürichsee AG